Unternehmensberatung - muve GmbH die Full-Service Agentur

Unternehmensberatung


Jetzt direkt Kontakt mit uns aufnehmen.

Unternehmenswert Mensch
Bafa Berater

oder direkt anrufen 06056 / 402851-0

9380

Millionen im ESF-Fond


Für Deutschland werden aus dem Europäischen Sozialfonds in der aktuellen Förderperiode von 2007 bis 2013 insgesamt 9,38 Milliarden Euro bereitgestellt.
2400

sparen


Unsere Beratungen können durch die BAFA mit bis zu 80% maximal 2400 Euro gefördert werden.

Unternehmensberatung oder lieber Unternehmensmuver?

Gut, ich mag dem Beruf des Beraters durchaus kritisch gegenüberstehen. Doch nur, weil ich ja selbst einer bin. Aber ich will eben ein Guter sein. Einer, der wirklich etwas muved – das ist der Unterschied.

Begonnen mit der Beratungsbranche hab ich 2005 – ziemlich überraschend sogar. Wenn ich nämlich gefragt wurde, wie man z. B. seine Wachstumsschritte in einem KMU sorgfältig plant dann war ich einfach zur Stelle. Und plötzlich dachte ich: Herr Marburger, Sie sind ja schon ein richtiger Unternehmensberater.

Doch je mehr ich in meine Rolle hineinwuchs, umso mehr wuchs auch die Überzeugung:
Irgendwie gibt es doch sehr viele Unternehmensberater.

Die einen kommen frisch vom Studium, die anderen sind erfahrene Arbeitskräfte, die vielleicht mal etwas Neues machen wollen oder müssen. „Werde ich eben jetzt Unternehmensberater“....
Da bleibt es nicht aus, dass sich in diesem Stall auch einige schwarze Schafe tummeln. Bei manchen war sogar für mich fremd schämen angesagt. Von Kompetenz ist da keine Spur zusehen.

Wie man auf die Gewinnspur kommt, kann man doch nur glaubhaft zeigen, wenn man selbst schon auf dieser Spur war. Ein guter Anzug und ein paar Semester an der Uni reichen eben nicht. Vor allem nicht für den so wichtigen Mittelstand und wenn es um Geld, Ruf, Ehre also letztendlich um das (Über) Leben geht.
Will ich mich da auf jemanden verlassen, der immer nur mit anderer Leute Geld gearbeitet hat? Nie gefühlt hat, was es heisst, Menschen zu entlassen? Das Familien dahinter stehen, und jede Entscheidung dramatische Auswirkungen haben kann?

Ein solcher Berater wollte und will ich nicht sein. Ich will Unternehmensmuver sein!

Ich helfe – mit Respekt und Achtung - auf die nächste Stufe zu kommen. Das Unternehmen im wahrsten Sinne des Wortes zu „muven“.

Zugegeben: Als ich bei meiner Firma mit immerhin 50 Mitarbeitern noch voll im Tagesgeschäft war, habe ich mir auch ab und zu mal eine Beratung gegönnt. Warum? Um zu lernen und eine Sicht von aussen zu bekommen. Im Daily Business bleibt wenig Zeit für Entwicklung, Visionen oder einfach den genauen Blick.

Merke: Für Beratungen ist es ist wichtig hinzuschauen. Aber auch Hinschauen zu lassen.

Die 2 Möglichkeiten eine Unternehmensberatung zu starten

 





1. Es läuft gut.


Genau dann müssen Sie nämlich etwas tun. Es laufen lassen........sicherlich.
Aber jetzt besteht wirklicher Handlungsbedarf, Herr Schlecker, genau jetzt.
Neugierig geworden? Wir verraten Ihnen was jetzt das Richtige ist.

Freuen Sie sich auf einen Ausflug ins Unbekannte: Altbackene Ideen können andere Beratungsfirmen liefern.
Muver sind anders. Schräg, cool, abgefahren und erfahren – auch in Sachen Kosten/Nutzen.

Wir atmen die Stimmung in Ihrem Unternehmen. Wir sind die Detektive für Ihren Erfolg. Wir steigern die Effektivität, weil wir mit Herz und Sachvverstand bei der Sache sind.
Wir hören auch auf die leisen Zwischentöne. Sehen und fühlen Schwachstellen.

Vergessen Sie ellenlange Berichte. Fakten sind unser Elixier.
Wir steigern die Produktivität und befeuern die Gruppendynamik! Wir veranschaulichen Abhängigkeiten und zeigen umsetzbare Lösungen. Ihr Gewinn ist unser Anspruch.
Sie haben mehr verdient. Wir motivieren Ihre Mitarbeiter, damit Ihre Firmenwelt glücklicher und damit profitabler wird.
Klar kann es auch mal schlecht laufen. Doch gerade am unternehmerischen Gipfel ist es notwendig den Blick noch mehr zu fokussieren und andere Sachen ins Leben zu rufen.
Traurige Beispiele gefällig? Quelle, gibt es nicht mehr. Agfa ist auch schon lange tot. Hmm.....komisch, oder? Der Katalog war doch immer so toll......Warum also mehr mehr machen, sich evtl. verändern? Ganz einfach: Nur wenn man oben ist, dann hat man Geld für neue Ideen!!! Wenn das Geschäft erstmal abflaut, wird es schwerer.
Wir führen Sie zum nächsten Gipfel. Wir kennen nur eine Richtung: Nach oben. Aber uns geht es dabei nicht immer nur ums Geschäftliche. Unser Weg erstreckt sich nämlich über drei Bereiche: Beruf, Beziehung, Gesundheit. Erst wenn dieses Gesamtpaket stimmt, sind die Voraussetzungen optimal.
Allerdings können wir alle drei Faktoren nur begrenzt beeinflussen. Man kennt das ja: Erfolgreich im Job, aber die Ehe am Ende. Oder die große Liebe getroffen, doch sterbenskrank und so weiter.
Auch wir sind nicht das Allheilmittel, doch in einem Punkt werden Sie das Optimum erreichen: In Ihrem Beruf.






2. Es läuft schlecht.


Sie wollen abwarten? Ok. Gehen Sie nochmal schön Essen (Henkersmahlzeit) statt hier zu lesen.
Der Status ist unklar. Was ist zu tun? Wie komme ich wieder hoch? Schwierig, aber niemand hat je gesagt, dass es leicht wird.

Doch zunächst einmal die gute Nachricht: Sie sind nicht alleine. Wir muver kennen die Probleme. Egal wie komplex sie sind. Wir suchen keine Schuld. Nicht bei Ihnen. Egal was passiert ist. Wir suchen und finden – gemeinsam mit Ihnen - Lösungen. Glauben Sie uns: Die gibt es.
Ohne komplizierte Floskeln und Fachsprache gehen wir ans Werk. Dicht am Menschen sprechen wir die Sprache zukünftiger Gipfelstürmer. Wir handeln für Sie.
Coach, Trainer, Guide oder noch besser: muver - all das können wir für Ihr Unternehmen sein.
Auch wenn die Probleme vielleicht gravierend sind (Insolvenz des Unternehmens, Strafanzeige), sind wir das Netz(werk), das den Absturz bremst.

Sie wollen nicht, dass es jemand erfährt?
Kein Problem. Absolute Vertraulichkeit ist unsere oberste Maxime.

Wir sprechen uns mit Ihnen ab. Immer. Wir helfen bei allen Gesprächen mit den Mitarbeitern. Sie sind die Spitze. Und wenn wir unseren Auftrag beendet haben, sind Sie noch ein Stückchen weiter oben. Garantiert.

Daten, Fakten, Bilanzen und BWAS – nichts ist uns unbekannt. Aber muver bringen noch etwas Entscheidendes mit: Sie sind echte Praktiker. Muver können anpacken. Seriösität ohne Schlips und Kragen – das strahlen wir aus. Doch auch der feine Zwirn steht uns gut.

Wir tun. Wir schauen auf die Menschen. Kosten senken um jeden Preis, das war Unternehmensberatung von gestern. Muver steigern Gewinne! Und: klar schauen wir auch auf die Kosten. Aber mit gesundem Menschenverstand. Eines können wir jedoch nicht: Diesen Ausschalten.
Für muver ist die Branche egal. Muving ist neutral. Ob Finanzen, Automobil, Metzger oder Schlosser - jeder hat das Recht auf Muving! Höher geht es immer. Wer sich anpassen will und kann, der überlebt.

Wir kennen uns aus mit Förderungen, Seminaren, Krediten, Personalentwicklung,Haftungsfreistellungen, Training und Banken.
Wir sind über Jahrzehnte zu absoluten Steuerexperten geworden und haben ein großes Netzwerk von wirklich guten Steuerberatern. Ideen für Steuermodelle kommen von uns.
Der Steuerberater setzt sie um.

Sie brauchen einen Anwalt? Wir haben ein großes Netzwerk von Spitzen-Advokaten.

Ich bin ein junger, wilder Unternehmensmuver kein Consultant. Nicht nur ein Berater in einer der vielen Unternehmensberatungen.
Bei mir läuft alles etwas anders. Ich war erfolgreich und konnte mir zwei Sabbatjahre leisten. Dann habe ich aber gemerkt: Es reicht jetzt. Nun helfe ich anderen, im Markt immer einen Schritt voraus zu sein. Viel Umsatz, das kann jeder. Gewinne mit nach Hause nehmen, offiziell und mit guten Modellen, das kann ein Muver:
Das kann ich!
Noch Fragen? Ich bin gerne für Sie da. Für Empfehlungen bin ich ebenfalls dankbar.
Ach ja: Unsere Leistungen können gefördert werden. Wir sind zugelassene Berater (Informationen über die vielfältigen Möglichkeiten erteilen wir gerne.). Somit ist unsere Beratung eine gute Investition, die sich auch noch rechnet. Einfach unschlagbar. Auf allen Ebenen.

Scheuen Sie sich nicht uns anzurufen und einen kostenlosen Termin zu machen.

Wir sind da und helfen Ihnen weiter. Weil wir die Unternehmenswelt einfach ein Stück besser machen wollen. Und weil wir Sie verstehen.

Tag für Tag.

Muve für muve

Manuel Marburger

Unternehmensmuver

06056-40285-11


Seit 1997 Geschäftsführer mehrerer erfolgreicher Unternehmen und gefürchtet bei allen, die sich Berater nennen. Nachfolger, Sanierer, Gutachter - er hat sie alle kommen und gehen sehen. Mit seiner Kompetenz und Expertise brachte und bringt er dagegen echte Innovationen auf den Weg. Ein Motivator und Macher, dessen praktische Ideen auch durch Machbarkeit überzeugen.
Sei immer du selbst! Es sei denn du kannst Batman sein, dann sei Batman!

Nikolas Vey

Unternehmensmuver

06056-40285-12


Nach seinem Studium der Wirtschaftsinformatik kam er 2009 zu einem Unternehmen von Manuel Marburger. Dort leitete er die IT für das Onlinegeschäft. Im gleichen Jahr wurde er Geschäftsführer der Firma Blacksafe und Prokurist der Kletter-Spezial-Einheit. Auch in der Produktentwicklung bewies er ein glückliches Händchen und steigerte den Umsatz um ein Vielfaches.
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende.

So finden Sie uns!