Auf die Beine, fertig, los… Wie Sie Ihr Unternehmen zum Kult aufstellen - Part 3 -

Auf die Beine, fertig, los… Wie Sie Ihr Unternehmen zum Kult aufstellen – Part 3

In unserem letzten Artikel haben wir Ihnen bereit 4 Kriterien vorgestellt, mit denen Sie Ihr Unternehmen zum Kult machen.

Heute wollen wir Ihnen die letzte 4 Kriterien mit an die Hand geben, damit Sie Ihr Unternehmen langfristig beleben.

 

Die ersten 4 Kriterien, die wir Ihnen aufgezeigt haben, waren:

  • Lange Betriebszugehörigkeit
  • Verzicht auf Entlassungen
  • Verantwortungsbewusstsein gegenüber Mitarbeitern
  • Identifikation mit dem Unternehmen

 

Heute erläutern wir folgende Punkte:

  • Offene Feedbackkultur
  • Abgabe von Verrantwortungen der Geschäftsführung an leitende Angestellte
  • Weiterbildung
  • Gemeinsame Veranstaltungen im Unternehmen

 

Offene Feedbackkultur:

Ein wichtiger Teil für Mitarbeiter, um langfristig in einem Unternehmen zu verbleiben, ist der persönliche Kontakt zu den Geschäftsführern. Gehen Sie auf Ihre Mitarbeiter ein, räumen Ihnen eine gewissen Fehlertoleranz ein und seien Sie auch einmal auf unkonventionelle Art für Ihre Mitarbeiter da z. B. mit einem offenen Ohr in privater und beruflicher Hinsicht.

Ehrlichkeit und Offenheit sind wichtig, um Problemstellungen lösen zu können.  Dabei sollten sowohl Sie als auch Ihre Mitarbeiter konstruktive Kritik ausüben dürfen.

Tipp: Leben Sie konstruktive Kritik und nehmen diese auch an. Der Mitarbeit hat so das Gefühl etwas bewirken zu können und das beugt Unzufriedenheit vor.

 

Abgabe von Verantwortungen der Geschäftsführung an leitende Angestellte

Durch das Schaffen von Handlungsspielräumen und Übertragung von Verantwortungen, lassen sich für Mitarbeiter Anreize schaffen. Mitarbeiter sind motivierter, verspüren eine größere Zugehörigkeit und haben das Gefühl mit den Entscheidungsprozess eingebunden zu werden.

Tipp: Vertrauen Sie Ihren Mitarbeiten und übertragen Ihnen Verantwortung. Sie werden es Ihnen danken und gleichzeitig entlasten Sie sich.

 

Weiterbildung:

Nichts ist heutzutage für junge Leute so wichtig wie Weiterbildungsmaßnahme. Aus- und Weiterbildungen sowohl fachlich als auch menschlich ist ein extrem hoher Bindungsfaktor für Mitarbeiter.

Tipp: Stellen Sie Ihren Mitarbeitern geeignete Aus- und Weiterbildungen zur Verfügung. Genügend Angebote bietet auch die IHK an.

 

Gemeinsame Veranstaltungen im Unternehmen:

Gemeinsame Veranstaltungen fördern den Zusammenhalt und die Zufriedenheit als auch die Bindung der Mitarbeiter an das Unternehmen.

Tipp: Firmenjubiläen, Weihnachten, Jahreszeiten, etc. bieten wunderbare Möglichkeiten für Veranstaltungen. Auch sommerliches Grillen wird gerne angenommen und fördert das Wir-Gefühl.

 

Das waren unsere 8 Kriterien, wie Sie Ihr Unternehmen mit Kultstatus versehen.